Wie funktionieren eigentlich Gleitsichtgläser?

Gleitsichtgläser decken verschiedene Stärken im Nah-, Zwischen- und Fernbereich gleitend, d.h. stufenlos, ab. Das Wechseln zwischen Lese- und Fernbrille ist somit nicht mehr notwendig. Selbstverständlich bietet  eine Gleitsichtbrille auch optisch Vorteile. Da die verschiedenen Sehbereiche im Glas unsichtbar ineinander übergehen, liefert eine Gleitsichtbrille ungehinderte Sicht auf die Augen und ist nicht von einer Einstärkenbrille zu unterscheiden.

 

Auch Sonnen- und Sportbrillen können mit Gleitsichtgläsern ausgestattet werden. So brauchen Sie in keiner Situation auf den „gleitenden Sehkomfort“ verzichten.

 

 

Wann und für wen sind Gleitsichtgläser zu empfehlen?

 

  • Geeignet für Alterssichtigkeit (betrifft uns alle zu 100 % – ab einem gewissen Alter)
  • ab ca. 40 bis 45 Jahren
  • Sehkomfort ohne Kompromisse
  • Kein stetiger Brillenwechsel

 

In unseren Augen, direkt unter der Iris, sitzt die Augenlinse. Sie bricht oder krümmt das Licht in unseren Augen und leitet es an die Netzhaut weiter. Sie können sie sich fast als Kameralinse vorstellen, die sich zur Fokussierung einstellt. Je älter wir werden, desto mehr verliert die Augenlinse an Elastizität; sie wird immer schlechter, bis Sie Anfang 60 sind.

 

Das verhindert, dass Ihre Augen so gut fokussieren, wie sie es getan haben, als Sie noch jünger waren.

 

Sie merken das etwa daran, dass beim Lesen "längere Arme bräuchten“ um eine Zeitung oder ein Buch gut lesen zu können. Wer sein Lesebrille nicht ständig auf- und absetzen möchte und nicht fortlaufend zwischen unterschiedlichen Brillen wechseln möchte, entscheidet sich direkt für eine Gleitsichtbrille. Bei gutem Sehkomfort sollten man keine Kompromisse machen! Gern testen wir Ihre Augen auf Alterssichtigkeit.

 

Braucht man eine Eingewöhnungszeit für eine Gleitsichtbrille?

 

  • Augen müssen sich langsam auf das neue „gleitende Sehen“ einstellen
  • Dauer: einige Stunden bis wenige Tage
  • Je früher, je unkomplizierter die Eingewöhnung

Szabó Augenoptik

Hauptstraße 1A

99439 Berlstedt

 

t. 036452.18757

f. 036452.18758

 

 

Szabó Hörakustik

Hauptstraße 3

99439 Berlstedt

 

t. 036452.768444

f. 036452.768445

 

 

 

 

Szabó Augenoptik & Hörakustik Weimar

Straßburger Platz 6

99427 Weimar

 

t. 03643.7793730

f. 03643.7793732