"Das Ohr ist der Weg zum Herzen"

Wenn das Gehör nachlässt

 

In Deutschland hören mehr als 14 Millionen Menschen schlecht.

 

Die Gründe hierfür sind sehr vielfältig: altersbedingte Hörminderung, Lärm, Stress und auch Medikamente. Schon im Mutterleib fängt unser Ohr an zu arbeiten. Hörschäden sind daher in allen Altersklassen vertreten, denn "das Ohr schläft nie" und ist somit ständig den Klängen aus der Umwelt wie zum Beispiel: Straßenlärm, lauter Musik und den Geräuschen im Arbeitsumfeld ausgesetzt.

 

Wie funktioniert das Hören?

 

      Hören zählt zu den wichtigsten menschlichen Sinnen

 

Außenohr

 

Die Ohrmuschel nimmt den Schall auf und leitet ihn über den Gehörgang an das Trommelfell weiter.

 

Mittelohr 

 

Schallwellen bringen das Trommelfell zum Schwingen. Die Gehörknöchelchen (Hammer, Amboss, Steigbügel) leiten

die Schwingungen weiter an das Innenohr.

 

Innenohr

 

Im Innenohr laufen die Schallwellen die Windungen der Hörschnecke hinauf. Sie aktivieren die Sinneszellen des eingebetteten "Hörschlauchs" je nach Frequenz gleich zu Beginn (bei hohen Tönen) oder erst am Ende (bei tiefen Frequenzen).

Jeder Klang wird so zerlegt und ergibt eine typische Sinnesreizung, die ans Gehirn weitergeleitet wird.

Wichtig ist, dass die Sinneszellen für hohe Frequenzen gleich zu Beginn erregt werden, die Schallwellen dann nicht weiterlaufen; umgekehrt aber die Schallwellen der tiefen Frequenzen die Sinneszellen für hohe Frequenzen ein wenig aktivieren, bevor sie weiterlaufen – so werden diese auf Dauer wesentlich mehr beansprucht und nutzen sich schneller ab.

 

Der Schnell- Test für´s Gehör

 

Das Hörvermögen lässt oft schleichend nach und die Symptome sind leicht zu übersehen:

 

       Sie haben das Gefühl, viele Leute sprechen undeutlich?

 

       Sie verstehen schlecht, wenn Sie jemand aus einem anderen Raum anspricht?

 

       Schauen Sie anderen beim Zuhören auf die Lippen?

 

       Stellen Sie Ihr Radio bzw. den Fernseher oft lauter?

 

         Überhören Sie oft Telefon und Türklingel?

 

 

Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden und eine oder mehrere Fragen bejaht haben, sollten Sie sich vorsorglich und unverbindlich bei uns melden.

 

Mit Hörlösungen kann man dafür sorgen, dass das Radio oder der Fernseher wieder leiser werden, man wieder entspannt Gesprächen folgen kann ohne immer wieder nachfragen zu müssen.

 

Wir bieten Ihnen jegliche Unterstützung und begleiten Sie vom ausführlichen Hörtest über die umfangreiche Beratung, bis hin zum testen verschiedener Systeme. Selbstverständlich gehen wir gern auf Ihre persönlichen Wünsche ein und finden mit Ihnen gemeinsam die passende Lösung.

 

Das Ziel unserer Arbeit ist ein zufriedener Kunde.

 

Unser Motto: „Das Leben verstehen, heißt das Leben genießen.“

 

Die Lösung

 

In den meisten Fällen können moderne Hörsysteme hier helfen. Doch genauso vielfältig wie die Menschen selbst, sind die Anforderungen und Bedürfnisse, die der Einzelne an ein Hörlösung stellt. Schließlich ist Hören etwas ganz persönliches. Ein leidenschaftlicher Radfahrer benötigt ein Hörsystem, welches Windgeräusche optimal ausblendet, eine Manager muss in Besprechungen den Überblick behalten und ein Kleinkind braucht eine Kindgerechte Hörlösung. Entscheidend ist, dass der Betroffene in allen Lebenslagen gut hört und das Hörsystem an sich zur Nebensache wird. Eine moderne Hörlösung sitzt somit wie ein Maßanzug und ist optimal auf Sie abgestimmt.

 

Überzeugen Sie sich von der Vielzahl der Möglichkeiten

und den unterschiedlichen Bauformen.

 

 

Intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit haben moderne Hörgeräte zu kleinen Wunderwerken der Technik gemacht.

 

So können Sie wieder aktiv am Leben und an allem, was um Sie herum passiert teilnehmen, denn Hören ist Lebensqualität.

 

Selbstverständlich sind wir auch nach der Anpassung Ihrer Hörlösung jederzeit für Sie da und beraten Sie zu allen Fragen.

 

 

Unsere Partner:

 

 

Szabó Augenoptik

Hauptstraße 1A

99439 Berlstedt

 

t. 036452.18757

f. 036452.18758

 

 

Szabó Hörakustik

Hauptstraße 3

99439 Berlstedt

 

t. 036452.768444

f. 036452.768445

 

 

 

 

Szabó Augenoptik & Hörakustik Weimar

Straßburger Platz 6

99427 Weimar

 

t. 03643.7793730

f. 03643.7793732